Pressemitteilungen

  • 10. Oktober 2017
    Die neue Version der Planungssoftware PV*SOL premium 2018 macht den Entwurf von Photovoltaikanlagen noch leichter und effizienter.
  • 14. September 2017
    Die Firma Fatherboard Computer als Anbieter des hauseigenen ERP-Systems easyWorkX betreut deutschlandweit Kunden aus unterschiedlichen Branchen. Sie selber vertreiben ebenfalls Dienstleistungen im Bereich IT & Prozessoptimierung. Seit einigen Jahren realisiert der Bereich Fatherboard Energietechnik auch Photovoltaik-Lösungen. Zu diesem Zweck war der Einsatz des renommierten Planungs- und Simulationsprogrammes PV*SOL die nächste logische Konsequenz.
  • 27. April 2017
    Die für ihre weltweit eingesetzten Branchenlösungen bekannte Softwarefirma Valentin Software aus Berlin hat ihre marktführenden Planungs- und Simulationsprogramme T*SOL und PV*SOL den aktuellen technischen Entwicklungen angepasst und überarbeitet. Mit den neuen Versionen können Planer und Betreiber ihre Solaranlagen nach neuesten Erkenntnissen auslegen, präzise Ertragsberechnungen unter standortgenauen Bedingungen simulieren und damit auch genaue Wirtschaftlichkeitsberechnungen unter...
  • 16. März 2017
    Pünktlich zum Jahresbeginn ist die überarbeitete Version 2017 der Simulationssoftware für thermische Solaranlagen T*SOL  auf den Markt gekommen.  Die neue Version T*SOL 2017 ermöglicht ihren Anwendern das Programm noch flexibler einzusetzen und vor allen Dingen die für gewerbliche Anwendungen wichtige Wirtschaftlichkeit genauer zu betrachten und herauszuarbeiten. Für diesen Zweck hat Valentin die automatische Funktion der Parameteroptimierung um wirtschaftliche Zielgrößen erweitert....
  • 20. September 2016
    Valentin Software hat seine Planungssoftware PV*SOL erweitert. Erstmals können nun auch Elektroautos in die Simulation von Photovoltaikanlagen integriert werden. Die Valentin Software GmbH aus Berlin hat ihre Software zur Auslegung von Photovoltaikanlagen überarbeitet und um neue Features erweitert. Mit der neuen Version der Planungssoftware PV*SOL premium und PV*SOL können nun erstmals auch Elektroautos bei der Berechnung des Eigenverbrauchsanteils einer Photovoltaik-Anlage berücksichtigt...
  • 18. April 2016
    Die für ihre vielbeachteten Branchenlösungen bekannte Softwarefirma Valentin Software aus Berlin hat ihre marktführenden Planungs- und Simulationsprogramme T*SOL und PV*SOL den aktuellen technischen Entwicklungen angepasst und überarbeitet. Mit den neuen Versionen können Planer und Betreiber ihre Solaranlagen jetzt noch schneller auslegen, präzise Ertragsberechnungen simulieren und damit auch genaue Wirtschaftlichkeitsberechnungen unter Berücksichtigung staatlicher Fördermaßnahmen durchführen.
Druckversion