Fehlermeldung: Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger im Laufwerk Device\Harddisk3\DR3 ein.

Die Ursache des Fehlers sind  ungenutzte "virtuelle" Laufwerke, also Laufwerksbuchstaben, die nicht (mehr) existierenden Wechselmedien-Laufwerken zugeordnet sind. Diese Laufwerksbuchstaben müssen in der Windows-Systemsteuerung

-       bei Windows 7 unter „Computerverwaltung“ => „Datenträgerverwaltung“

-       bei Windows XP unter „Verwaltung“ => „Computerverwaltung“ => „Datenträgerverwaltung“

gelöscht werden.

 

Druckversion